Neuigkeiten und Wissenswertes zum Thema Digitalisierung in der Sozialen Arbeit

„Digitalisierung als Gerechtigkeitsmotor oder neuer Wein in alten Schläuchen?“, Vortrag von Prof.*in Dr. Nadia Kutscher (2021)

Beschreibung (Redaktion)

Auf dem Symposium #05 – Potenziale und Risiken einer umfassenden Digitalisierung der Bildung Ende Januar 2021 ist dieser Vortrag von Nadia Kutscher in Themenbereich #03 „Bildungs(un)gerechtigkeit oder Möglichkeiten einer individuellen Förderung?“ gehalten worden.

Zudem spricht Thomas Maszterlerz, Leiter des Medienzentrums Hanau in diesem Online-Vortrag über das Thema „Digitalisierung ermöglicht eine Verbesserung der Binnendifferenzierung und schafft mehr Bildungsgerechtigkeit“

Link: 

Weiter zum gesamten Vortrag auf Youtube
https://www.youtube.com/watch?v=_tgOujKPbH8

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?