Sozialwirtschaft

FINSOZ e.V. | Digitalverband Sozialwirtschaft

Ziel des FINSOZ e.V. ist es, den Wertbeitrag digitaler Technologien zum Nutzen seiner Mitglieder sowie der Adressaten Sozialer Organisationen zu steigern. Er fördert die Kommunikation aller Akteure und unternimmt Schritte zur Lösung aktueller Probleme. Dazu gehört auch die Interessensvertretung gegenüber Politik, Kostenträgern und Akteuren angrenzender Bereiche, wie dem Gesundheits- oder Bildungswesen.

Weiterlesen

Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit – Chancen und Risiken der Digitalisierung in der Sozialwirtschaft | Freier C., König J., Manzeschke A., Städtler-Mach B. (2021)

Der Band skizziert und diskutiert den digitalen Wandel in der Sozialwirtschaft. Internationale Beiträge aus der Praxis und Wissenschaft Sozialer Arbeit sowie dem Gesundheits- und Pflegebereich beschreiben, wie digitale Technologien den Alltag von Beschäftigten und deren Klient*innen prägen (werden).

Weiterlesen

Kipker, D. und Voskamp F. (2021) Sozialdatenschutz in der Praxis

Das Handbuch zum neuen Recht
geht auf alle wichtigen Umsetzungsprobleme ein und klärt die Abgrenzung der allgemeinen Grundsätze von den bereichsspezifischen Datenschutzvorschriften. Es begnügt sich dabei nicht mit einem abstrakten Problemaufriss, sondern löst ganz konkret datenschutzrechtlich relevante Sachverhalte in der täglichen Praxis, strukturiert nach den Schwerpunktbereichen:

Weiterlesen

Suche

  • Suchbegriff

  • Kategorie

  • Datum (von / bis)

Kategorien

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?

Datenschutz
Ich, Philipp Fode (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Philipp Fode (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.