Neuigkeiten und Wissenswertes zum Thema Digitalisierung in der Sozialen Arbeit

Lehre

Wissenschaftliche/n Projektmitarbeiter/in (m/w/d) im Projekt: „Beziehungsarbeit im digitalen Raum – reflexive Professionalität durch ein Konzept für digitale Lehre fördern“

Die Evangelische Hochschule Dresden sucht zum 01.11.2021 im Projekt „Beziehungsarbeit im
digitalen Raum – reflexive Professionalität durch ein Konzept für digitale Lehre fördern“
(BediRa) eine/n Wissenschaftliche/n Projektmitarbeiter/in (m/w/d)
hochschuldidaktische Schulung und Support 75 % / bis EG 11 TV-L / befristet bis 31.07.2024

Weiterlesen

Professur für Soziale Arbeit und Digitalisierung | Hochschule Augsburg

Der/die Stelleninhaber:in (m/w/d) soll Soziale Arbeit und Digitalisierung in Breite und Tiefe theoretisch und praxiskompetent lehren in einem zweifachen Bezugsverhältnis von Sozialer Arbeit in der Digitalisierung und Digitalisierung in der Sozialen Arbeit. Dieses umfasst sowohl die Diskussion von Digitalisierungsfolgen als auch die anwendungskompetente Entwicklung und Realisierung von digitalen und hybriden Handlungsansätzen der Sozialen Arbeit.

Weiterlesen

Was macht die Digitalisierung mit den Hochschulen? – Einwürfe und Provokationen | Demantowsky M., Lauer G. et. al. (Hrsg.) (2020)

Die Digitalisierung von Schule und Hochschule ist keine Frage von digitalen Endgeräten, sondern von Wissen, Ideen und Infrastrukturen.
Der Band versammelt Essays von Expertinnen und Experten aus Schulen und Hochschulen, Politik, Journalismus und Computerwelt. Sie formulieren mit aufmerksamer Nachdenklichkeit Konzepte und Erwartungen an Lernen und Lehren der Zukunft, wenn alles digital wird.
Das Buch richtet sich an alle, denen die Zukunft der Schule eine Aufgabe und ein Anliegen ist.

Weiterlesen

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?