Schützen. Handeln. Stärken | Initiativbüro „Gutes Aufwachsen mit Medien“

veröffentlicht am:

in der Kategorie

Die Projekte der Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ ermöglichen durch ihre Angebote die sichere und kreative Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen. Sie unterstützen Eltern und pädagogische Fachkräfte dabei, den altersgerechten Medienumgang zu fördern.

Das Initiativbüro „Gutes Aufwachsen mit Medien“

  • ist die zentrale Anlaufstelle für ein „Gutes Aufwachsen mit Medien“
  • unterstützt pädagogische Fachkräfte, Ehrenamtliche und Eltern, die in ihrem Alltag Kinder und Jugendliche bei ihrem Medienerleben begleiten
  • bündelt Informationen und macht die Angebote der Akteure sichtbarer
  • regt zum öffentlichen Austausch über die Chancen und Herausforderungen von Medienerziehung und zu Weiterentwicklungen im Bereich des erzieherischen Jugendmedienschutzes an
  • berät, informiert, vernetzt und klärt zum Mediennutzungsverhalten und zur Medienerziehung von Kindern und Jugendlichen auf
  • unterstützt die Gründung von „Lokalen Netzwerken für ein Gutes Aufwachsen mit Medien“ und fördert die medienpädagogische Zusammenarbeit zwischen Medienkompetenzzentren, Kindertagesstätten, Schulen oder Vereinen
Beschreibung von:

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?