Neuigkeiten und Wissenswertes zum Thema Digitalisierung in der Sozialen Arbeit

Österreichischer Opfer-Notruf erweitert Angebot um Chat-Beratung

Beschreibung von:
Seit kurzem bietet die bewährte Helpline des Bundesministeriums für Justiz auch Online-Beratung an. Damit erhält diese zentrale Anlaufstelle für alle Opfer krimineller Handlungen eine zeitgemäße Ergänzung.

Gebührenfrei rund um die Uhr erreichbar – das ist der Opfer-Notruf 0800 112 112. Schon bisher konnte man sich auf der Website www.opfer-notruf.at informieren und per Mail Fragen stellen. Ab sofort sind sowohl Gespräche via Chats, als auch das Senden von Webmails direkt über die Website möglich.

„Es ist mir ein großes Anliegen, dass Opfern von Straftaten eine Erstberatung zur Verfügung steht, die rasch, leicht verfügbar, und vor allem kostenlos ist. Betroffene sollen ihre Opferrechte kennen und unkompliziert in Anspruch nehmen können“, erklärt Justizministerin Alma Zadić , warum der Ausbau des Angebots so wichtig ist. „Der WEISSE RING hat sich über mittlerweile 14 Jahre als Partner für den Opfer-Notruf 0800 112 112 bewährt und nun auch diese Erweiterung im Auftrag des Justizministeriums erfolgreich auf den Weg gebracht.“

[…]

Datum der Erstveröffentlichung:

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?