Neuigkeiten und Wissenswertes zum Thema Digitalisierung in der Sozialen Arbeit

GoGuardian – Contentfilter und KI zur Erkennung von suizidalen Schüler:innen

Beschreibung (Redaktion)

Mithilfe eines verdeckten Contentfilters soll in den USA die Schulsozialarbeit unterstützt werden.

Die Idee: Suizidale Schüler:innen zeigen ein ähnliches Surfverhalten. Dieses lässt sich auswerten und bei Bedarf kann automatisiert Hilfe organisiert werden. 

Je mehr Personen daran teilnehmen (bspw. Klassenverband) desto mehr Daten entstehen und um so genauer werden die Voraussagen über unterschiedliche Problemlagen.

Wie so häufig ist die Idee erst einmal eine gute und sehr effizient. Welches gesellschaftliche Verständnis aber dahinter steckt Kinder- und Jugendliche flächendeckend zu analysieren und ihr Verhalten automatisiert zu dokumentieren… 

Link: 

Weiter zur Website des Anbieters GoGuardian
https://www.goguardian.com

Auf die Software bin ich über einen Artikel bei heise Online gestoßen
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Internetfilter-an-US-Schulen-soll-Suizidabsichten-erkennen-4146161.html

 

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?