Meinungen, Infos, Nachrichten rund um Digitalisierung in der Sozialen Arbeit

Sind Sie interessiert an einem wöchentlichen Update per E-Mail? – Melden Sie sich hier an

Digitalisierung und Soziale Arbeit – das Beispiel Datenschutz | Kai Fritsche auf b-b-e.de

Beschreibung (Kai Fritzsche auf b-b-e.de)

Kai Fritzsche, Landesvorsitzender der Sächsischen Landjugend und Fachreferent Digitalisierung bei rediak concept, diskutiert in seinem Beitrag die Herausforderung des Datenschutzes im Rahmen einer sich digitalisierenden Sozialen Arbeit, die mit hochsensiblen Daten umgeht bzw. diese ständig herstellt. Soziale Arbeit und Sozialarbeitende müssten daher von ihrer inneren Haltung her das Recht auf informationelle Selbstbestimmung als ein Menschenrecht zu verstehen. Anhand von z. B. Einstellungen von Apps zeigt er, welche Auswirkungen die Digitalisierung für den Datenschutz im praktischen Berufsalltag konkret bedeutet.

Link: 

Weiter zum Artikel auf der Seite des Bundesnetzwerk für Bürgerschaftliches Engagement
https://www.b-b-e.de/fileadmin/Redaktion/05_Newsletter/01_BBE_Newsletter/2021/06/Newsletter-11-Fritzsche.pdf