Infodienst über das Digitale im Sozialen

Suche

  • Suchbegriff

  • Kategorie

  • Datum (von / bis)

Vernetzung, Fort- und Weiterbildung

Soziale Arbeit und Macht – Jahrestagung 2022 (26. – 28.05.22) [Bielefeld] | gilde soziale arbeit e.V.

Vom 26. bis 28. Mai 2022 findet die 81. Jahrestagung der Gilde Soziale Arbeit zum Thema „Soziale Arbeit und Macht“ im Haus Neuland in Bielefeld/Sennestadt statt. Neben Vorträgen von Margit Brückner, Susanne Maurer, Fabian Kessl und Martina Richter wird es Diskussionsforen, Workshops und ein von den Teilnehmenden selbst gestaltetes kulturelles Programm geben.

Weiterlesen

OPEN vhb Kurs „KI und Soziale Arbeit“ | TH Nürnberg

In diesem Kurs wird Ihnen ein fachliches Verständnis von KI vermittelt, das Sie in die Lage versetzt, verschiedene KI-Anwendungen inhaltlich und ethisch zu reflektieren. Durch Übungen und Materialien, die für Ihre eigene berufliche Praxis relevant sind, erwerben Sie die Kompetenz, in Ihrem eigenen beruflichen Alltag KI-Anwendungen technisch zu verstehen und auf der Basis pragmatischer ethischer Modelle umfassend zu bewerten.

Weiterlesen

Besser online?! – Chancen und Grenzen der Digitalisierung in der Kinder- und Jugendarbeit (28.04.2022) [ONLINE] |

Das Transfernetzwerk Soziale Innovation lädt ein zum Fachtag „Besser online!? – Chancen und Grenzen der Digitalisierung in der Kinder- und Jugendarbeit am 28.04.2022.
Die Fachbeiträge befassen sich entlang der Fragestellung, welchen Stellenwert medienpädagogische Arbeit in unterschiedlichen Altersklassen einnimmt. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Weiterlesen

Partizipation und Inklusion in Technikentwicklung mit vulnerablen Gruppen (09.06.2022) [ONLINE] | INTIA

Das interdisziplinäre Team des Forschungsprojektes INTIA – „Inklusive Entwicklung von Methoden und Technologien für digitale Hilfen zur Alltagsbewältigung in der Behinderten- und Erziehungshilfe“, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) stellt gegen Ende des Projekts die Ergebnisse vor und lädt zu einer offenen Diskussion über den theoretischen Forschungsrahmen, Praxisbezüge sowie nachhaltige Anschlussperspektiven ein.

Weiterlesen

Infoveranstaltung zum Zertifikatslehrgang Sozialpädagogische Onlineberatung (27.04.2022) [ONLINE] | TH Köln

Der Lehrgang „Sozialpädagogische Onlineberatung“ erweitert das Handlungsrepertoire von Berater*innen um Methoden der Onlinekommunikation und zeigt Möglichkeiten zur Ausgestaltung digitaler Arbeitssettings auf. In dieser Infoveranstaltung erfahren Sie, wie Ihnen das relevantes Wissen vermittelt und mit welchen Methoden Ihre Digitalkompetenz gestärkt wird.

Weiterlesen

Abschlusstagung „Bildungsteilhabe Geflüchteter im Kontext digitalisierter Bildungsarrangements“ (BiGeDiB) | Uni Köln

Das Verbund-Forschungsprojekt „Bildungsteilhabe Geflüchteter im Kontext digitalisierter Bildungsarrangements“ (BiGeDiB) der Universität zu Köln und der Leuphana Universität Lüneburg, gefördert durch das BMBF (Laufzeit: 01.02.2019-31.07.2022), veranstaltet am 20./21. Juni 2022 eine Transfer- und Abschlusstagung im Maternushaus Köln, zu der wir herzlich einladen.

Weiterlesen

Interessiert an einer wöchentlichen Zusammenfassung der neuesten Inhalte per E-Mail?